Laden...
Diese Stelle teilen
Stellen-Nr.:  16039
Gesellschaft:  Solidpro Informationssysteme GmbH
Einsatzort(e): 

Seligenstadt, DE, 63500 Vöhringen, DE, 72189 Langenau, DE, 89129

Die Solidpro GmbH unterstützt die komplette Wertschöpfungskette der Kunden, von der Entwicklung bis hin zur Produktion und Fertigung. Unser Portfolio bietet die besten Rahmenbedingungen für effiziente und qualitätssichernde Prozesse. Von den Softwarelösungen SOLIDWORKS, SolidCAM, CAMWorks und Virtual Reality über CAD-Hardware/-Zubehör für Anwender bis hin zu professionellem 3D-Druck, maßgeschneiderten IT-Dienstleistungen und Softwareentwicklungen setzen wir alles daran, Mehrwerte für unsere Kunden zu erzielen. Die zahlreichen Seminare finden an unseren 12 Standorten statt und werden von hochqualifizierten Trainern geleitet. Über 200 Mitarbeiter bilden das Herzstück des Unternehmens. Durch eine stetige, positive Entwicklung unseres Hauses sind wir einer der führenden SOLIDWORKS-Anbieter in Europa. Als Teil des IT Konzerns Bechtle sind wir zukunftsstark aufgestellt und profitieren durch ein Miteinander in einem großen Netzwerk.

Abschlussarbeit (Technikerarbeit, Bachelor-/Masterthesis) (w/m/d)

Ihre Aufgaben

 

  • Möglichkeit zum Verfassen einer Abschlussarbeit zu einem der folgenden Themen:

  • Analyse der HP Multi Jet Fusion API: Analyse der Anwendungsmöglichkeiten und Entwicklung einer webbasierten Anwendung

  • Event-Based-Motion: Erstellung eines Präsentationsbeispiels mithilfe der ereignisbasierten Bewegungsanalyse in SOLIDWORKS Simulation

  • Cloudplattform 3DExperience: Erstellung eines Seminar- und /oder Einführungskonzeptes

  • PDM/PLM: Konzeption einer Produktpräsentationsumgebung sowie Entwicklung eines Einführungskonzeptes

Wir stehen Ihren Themenvorschlägen offen gegenüber oder finden gemeinsam mit Ihnen ein spannendes Projekt.

 

Ihr Profil

 

  • Student (w/m/d) in einem betriebswirtschaftlichen, informations-/technischen Studiengang oder Schüler (w/m/d) der Technikerschule zum Erwerb des staatlich geprüften Technikers (w/m/d)
  • Spaß am konzeptionellen und lösungsorientierten Denken sowie an der gemeinsamen Arbeit im Team
  • Eigeninitiative sowie selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

 

 

 

 

 

 

Natalia Schwarzkopf | Leitung Personal und Controlling | 07345-9617-340